1
2
3

Aktuelles

Unser Clubrestaurant hat unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften geöffnet:

  • Unsere Regeln zur Durchführung der Segelsaison 2020
  • Corona Schutzverordnung NRW
  • Anlage Hygiene- und Infektionsschutzstandards

  • Diese Dokumente hängen auch an der Infotafel im Clubhaus und im Clubraum.

    02.06.2020

    Am 06.06. und 07.06. findet aller Voraussicht nach die diesjährige Kruppregatta statt. Wir leisten insofern Hilfestellung, als dass die teilnehmenden externen O-Jollen von unserer Anlage aus ins Wasser gehen. Wir werden auch von Freitag bis Sonntag mehrere Wohnmobile der Regattateilnehmer beherbergen. Damit diese und die Trailer und Zugfahrzeuge Platz haben, ist der untere Parkplatz bis Sonntagabend gesperrt!

    31.05.2020

    Dusch- und Waschräume dürfen unter Wahrung der Abstandsregeln genutzt werden.

    Wichtiger Auszug aus der "Anlage Hygiene- und Infektionsschutzstandards" der CoronaSchVO:

    I.6. Gänge zum Ein-/Ausgang, zur Küche, zu Toiletten etc. müssen eine Durchgangsbreite haben, mit der beim Durchgehen die Einhaltung des 1,5 m Abstandes zu den an den Tischen sitzenden Personen grds. eingehalten werden kann. Soweit dies baulich nicht sichergestellt werden kann, sind aber Abweichungen flexibel zulässig, da grundsätzlich im Innenbereich eine Verpflichtung zur Tragung einer Mund-Nase-Bedeckung außer am Sitzplatz (§ 2 Abs. 3 Ziffer 7) gilt.

    I.15.Beschäftigte mit Kontakt zu den Gästen (Service etc.) müssen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen.

    10.05.2020

    Die Schiffe sind im Wasser!

    07.05.2020

    Wir dürfen wieder segeln!
    Die Mittwochsregatta findet vorerst nicht statt

    Wir haben noch ein paar freie Liegeplätze!





    Kaffeepause

    Unsere Homepage wird z.Z. umgebaut ...


    Luftbild

    Liebe Gäste und Besucher!

    Wir freuen uns über ihren Besuch bei uns im Club.
    Wir segeln gerne, manchmal auch um die Wette.
    Wir treffen uns, bei Cappuccino, Kuchen, Pasta und Wein, im Clubhaus oder auf der weltschönsten Terrasse am See.
    Wir begrüssen alle, die mit uns diese Freude teilen!

    Der Verein

    Die Seglerkameradschaft Scheppen (SKS) wurde 1954 gegründet und liegt am Südufer des Baldeneysees.
    Sie verfügt über ein großzügiges und gut bewirtschaftetes Clubhaus mit der "weltschönsten" Terrasse am See.

    Es gibt eine Slipanlage und einen Kran für Boote bis zu einer Tonne, ebenso gibt es einen Mastenkran.

    Die SKS ist Mitglied im DSV und Stützpunkt der Kreuzerabteilung.

    Die Regatten

    Als Regatten veranstaltet sie

    - den Ruhrpokal für O-Jollem und 12er Dinghies
    - die SPI-Regatta für 420er und Vaurien

    und im Rahmen der Essener Segelwoche

    - die Essener Stadtmeisterschaft und
    - den SKS Opti-Cup

    Die SKS Mittwochsregatta ist seit 2006 unverzichtbar für die Segelgemeinde am Baldeneysee!